Elements of Life Retreat

 Coming back to being a TRIBE

Dies ist kein Wellness Retreat, bei dem du zur Erleuchtung gelangen sollst, indem du einen Detox – Smoothie in deinem Bikini trinkst. 
Dies ist kein Event, bei dem du viel entspannst, schläfst und zahlst und wenig lernst, wächst und veränderst.

Dies ist unser magisches ELEMENTS OF LIFE RETREAT ♥

Nach drei erfolgreichen, magischen und bezaubernden Retreats in Mutter Natur freuen wir uns darauf, mit dir in die nächste Runde zu starten

 29. Mai – 2. Juni 2019 

– in unserer Heimat, dem wunderschönen Schwarzwald, fernab jeglicher Zivilisation und Ablenkung.

Das Elements Of Life Retreat bringt dich zurück zu Mutter Natur und somit zurück zu dir selbst. 

Was ist eigentlich dein Selbst? Wir sprechen hier von dir in deinem ganzen Sein – die ganzheitliche Triade aus Körper, Geist und Seele, die ein menschliches Wesen ausmacht. Ein unsterbliches Wesen, das eine menschliche Erfahrung auf der Erde macht.

Unserer Erfahrung nach brauchen wir alle Heilung. Wir alle tragen auf unseren Schultern all die Traumata und Erinnerungen aus unserer Kindheit sowie die durch (wissenschaftlich bewiesene!) Epigenetik vererbten Erfahrungen, Ängste und Themen unserer Ahnen sowie die kollektiven Traumata und Wunden ganzer Kulturen mit uns herum, die von Generation zu Generation weiterbestehen.

Wir sind davon überzeugt, dass wahre Heilung GEMEINSAM geschieht. Wir glauben weder an starre Schemata noch an klassische Patient- Klient- Hierarchien, sondern vielmehr an eine Erfahrung, die uns miteinander in einer sehr tiefen Art und Weise verbindet. Wir sind alle Schüler und Lehrer zugleich und teilen letztendlich alle sehr ähnliche Ängste, Herausforderungen und Themen in verschiedenen Ausformungen. Wir sind eins. 

Indem wir uns selbst und den anderen erlauben, wir selbst zu sein; uns so annehmen, wie wir sind, mit all unseren Makeln und Macken und wunderschönen fragmentierten Seelenteilen, indem wir unsere inneren und äußeren Prozesse beobachten und einen Raum schaffen, in dem wir frei fließen und wirken können, ohne Kritik oder Beurteilung, erleben wir, wie wir uns hierdurch öffnen, hingeben, verändern und transformieren.

Unser Verständnis und Zugang zu Heilung ist ein ganzheitlicher. Anstatt uns nur auf analytische Therapie zu stützen, bei der ausschließlich gesprochen, analysiert und gedacht wird – etwas, das wir in unserer modernen westlichen Gesellschaft ohnehin viel zu viel und durchaus krankhaft tun – integrieren wir bei unserem Retreat verschiedene und abwechslungsreiche ganzheitliche Ansätze.

Wir glauben an

die Kraft der Stille

Die Medizin des Yoga, der Meditation und des Atems

Die Wichtigkeit der Bewegung

Die Magie des Tarot

Die Früchte des Spielens

Und den Schlüssel zu allem – Das Leben im Einklang und der tiefen Harmonie mit Mutter Natur.

…………………………..

In unserem Elements of Life Retreat kombinieren wir die Elemente der Natur mit den Elementen in unserem Innern und den dazugehörigen Chakren unseres Energiesystems.

Jeden Tag widmen wir uns einem anderen Element und dessen Chakra und lernen viel über den theroretischen Hintergrund und die Bedeutung.

Zugleich erfahren wir mit unserem ganzen Sein, durch praktische Übungen, Zeremonien und Aktivitäten, den direkten Zusammenhang dieser Dinge mit uns und unserem täglichen Leben – sodass wir uns am Ende des Tages in einem bewussten Redekreis ums Feuern herum wahrlich öffnen können und endlich einmal in die Tiefe gehe können in all den Themen, die so oft zu kurz kommen und über die wir dringend reden sollten – ganz einfach, weil sie wichtig sind, 
weil wir es sind.
…………………………….

Ferner reisen wir in die Astraldimension und in Traumwelten, indem wir einen starken Fokus auf Yoga Nidra legen.

Yoga Nidra ist eine geführte Tiefenmeditation, die ihren Ursprung im jahrtausende alten indischen Tantra hat.
Durch eine tiefe Entspannung von Körper, Geist und Seele und den Wechsel unserer Gehirnströme zu Theta – Wellen (dieselben Wellen, die bei Hypnose aktiviert werden), betreten wir einen tranceähnlichen Raum zwischen Wachsein und Schlaf. 
Hierdurch bekommen wir direkten Zugang zu unserem Unterbewusstsein und allem Unbewussten in uns und den astralen Dimensionen des Bewusstseins.

Durch die direkte Arbeit mit unserem Unterbewusstsein hat alles, was wir uns in diesem Zustand selbst sagen und alles, was wir hören und erfahren, einen immensen, tiefen und wertvollen Einfluss. Ein ins Unterbewusstsein gepflanzter Impuls kann sich viel eher in unserem Leben entfalten als ein im Wachzustand gegebener !
Wir lernen außerdem, zwischen verschiedenen Zuständen wie Wachsein, Schlafen, Dösen und Träumen besser zu unterscheiden und luzider, das heißt bewusster und wacher, zu werden, was uns auch dabei hilft, angenehmere Träume und Nächte zu erleben. Somit trainieren wir luzides Träumen und außerkörperliche Erfahrungen ( Astralreisen)

Yoga Nidra ist eine holistische (ganzheitliche) Therapie – und Heilmethode, die wissenschaftlich erforscht und bewiesen ist und weltweit erfolgreich bei Schlafstörungen, Angstpatienten, Alpträumen, in der Traumatherapie und vielem mehr eingesetzt wird. 

………………………….

In diesem wunderschönen und wilden tribal Retreat wirst du erleben und erfahren:

– Bewusstes Reden
– Meditation
– Yoga Nidra / Astralreisen
– Erdbewusstein
– die vier Elemente
– Hatha Yoga
– weißes Tantra
– Tarot
– Gruppentherapie
– Schamanismus
– Ritual und Zeremonie
– Gemeinschaft
– Alleinsein
– Stille
– Musik und Singen
– Chakrenarbeit
– Schattenarbeit

…und vieles vieles mehr !

Selbstverständlich versorgen wir dich mit drei gesunden Mahlzeiten am Tag, mit Getränken, kuscheligen Schlafplätzen und mit allem, was wir so brauchen. 

Wir werden erleben, dass Licht und Schatten untrennbar miteinander verknüpft sind und zwei Seiten einer Medaille bilden und dass wir, um unsere Wunden und die unseres Planeten heilen zu können, beides zu gleicher Maßen integrieren müssen.

Wir werden mit unseren Schatten in liebevoller Akzeptanz arbeiten. 

Die Prozesse und Ergebnisse unseres ersten Retreats waren atemberaubend und haben sämtliche unserer Erwartungen übertroffen!

Bist du bereit, dich deinen Ängsten zu stellen? 

Tief in die Mysterien der Natur und der Psyche einzutauchen?

Dich deiner Schatten anzunehmen und dadurch ein Krieger des Lichts zu werden?

Und bist du bereit, jede Menge Spaß zu haben?

Fühlst du dich gerufen? Kontaktiere uns für weitere Informationen 

per Mail

 
Schau auch hier:

www.facebook.com/aestheticmatters

www.instagram.com/aestheticmatters

#elementsofliferetreat

Wir haben nur noch ein paar Plätze frei, da wir mit extrem kleinen Gruppen arbeiten, um wirklich in die Tiefe gehen zu können und dich kennenzulernen 🙂

Komm und werde Teil des Tribes !

 

Hier ein paar Eindrücke unseres ersten deutschsprachigen Retreats im wunderschönen Schwarzwald, unserer Heimat <3

Mai 2018

Wir haben es geschafft. Und es war traumhaft, besser, als wir es uns je erträumt hatten, und doch war es klar gewesen, dass es so kommen würde. Weil es wichtig ist. Weil alles im Fließen ist. Weil es Schicksal ist. Und unsere Bestimmung. Klingt theatralisch, ist aber das echte Leben. Echter kann es gar nicht sein, als inmitten der Kälber und der Blumenwiesen, barfuß, roh, ehrlich, echt und nackt trotz Kleidern. Weil wir uns so zeigen konnten wie wir sind. Mit all unseren schönen Ecken und Kanten, all unseren nervenden und bedeutungsvollen Traumata, all unserer fabelhaften Unvollkommenheit, unserer perfekten Unperfektheit.
10 wunderbare Seelen, 8 Teilnehmer plus Daniel und ich. 
10 Mutige Krieger des Lichts, die vieles schon erlebt habenn, viel Schmerz und viel Leid und viel Glück und viel Liebe – Leben halt.
🌲
Unser Retreat bringt Menschen zurück zu Mutter Natur und dadurch zurück zu sich selbst. 
Wir lebten auf unserem wunderschönen Stück Land – Danke nochmal lieber Sebastian Frenzel – wuschen uns im Bach, rollten uns im Gras und tollten auf den Wiesen herum, das Innere Kind wurde frei, Gott sei Dank, viel zu oft ist es ja eingesperrt.
🌲
Wir tauchten tief ein in die Mysterien von Mutter Natur und unserer Seelenwelt.
Wir haben gelacht und geweint,geträumt und gebetet, gesungen und gespielt,meditiert und getanzt, geschrien und geflüstert, geredet und geschwiegen.

Wir sind gewachsen und haben unseren Geist erweitert. Wir haben viel Neues gelernt und viel Altes vertieft,viel Schönes entdeckt und viel Dunkles in liebender Akzeptanz angenommen und integriert.

Wir sind zu einem liebevollen kleinen Tribe zusammengewachsen und haben uns alle gegenseitig in unseren Prozessen unterstützt und getragen.

Im Elements Of Life Retreat sind wir davon überzeugt, dass wahre Heilung GEMEINSAM geschieht. Wir glauben weder an starre Schemata noch an klassische Patienten – Therapeuten – Hierarchien, sondern vielmehr an eine Erfahrung, die uns miteinander in einer sehr tiefen Art und Weise verbindet. 
Wir sind alle Schüler und Lehrer zugleich und teilen letztendlich alle sehr ähnliche Ängste, Herausforderungen und Themen in verschiedenen Ausformungen. Wir sind eins. 
🌙
Indem wir uns selbst und den anderen erlauben, wir selbst zu sein; uns so annehmen, wie wir sind, mit all unseren Makeln und Macken und wunderschönen fragmentierten Seelenteilen, indem wir unsere inneren und äußeren Prozesse beobachten und einen Raum schaffen, in dem wir frei fließen und wirken können, ohne Kritik oder Beurteilung, erleben wir, wie wir uns hierdurch öffnen, hingeben, verändern und transformieren.

Genau dies haben wir fünf Tage lang im wunderschönen Schwarzwald erlebt, fernab von Zivilisation und Ablenkung.

Welch große und heilsame Transformation wir alle in diesen Tagen erlebt haben 🙏🏽🌲

Wir sind so unendlich dankbar. So berührt, so sicher, dass wir auf unserem Weg sind, dass dies unsere Mission ist, unsere Aufgabe und unsere Bestimmung. Unsere Seelen hatten sich hierfür schon lange vor diesem Leben verabredet 🌙🦅🔮♥️🙏🏽

Und unsere Arbeit in unsere Heimat zu bringen, zurück zu unseren Wurzeln, die wir für solch lange Zeit verdrängt und unterschätzt hatten – dies war Heilung pur, Heilung und Versöhnung mit vielem, was hier früher so passiert ist. Ein wahres Zurückkommen zu uns selbst.

Aho Mitacuyasin.

 

 

 

 

 

 

Eindrücke und Erfahrungen unserer TeilnehmerInnen

 

Gern verbinden wir dich mit unseren ehemaligen TeilnehmerInnen, sodass du sie alles fragen kannst, was du wissen möchtest.

Wo mich der Weg hinführen sollte, wusste ich nicht. So fuhr ich in die Tiefen des Schwarzwaldes herein und wurde dann herzlich empfangen- auf einem wunderschönen Platz inmitten der Natur. Die Energie des Platzes war sehr kraftvoll und lockte mich jeden Morgen erquickt aus dem Bett, um ihn in Stille und mit geheimnisvollen Blicken zu beginnen. Gespannt auf das Programm das Elena und Daniel für uns vorbereitet hatten, starteten wir jeden Tag mit einer schönen Morgen-Meditation und anschließendem Yoga. Dies orientierte sich stets nach einem der Chakren, auf welches wir über den Tag hinweg näher eingingen. Wir bekamen dann in einem gemeinsamen Kreis viel Informationen über Elenas und Daniels Erfahrungen mit der Chakrenarbeit und vertieften das gelernte dann spielerisch durch tolle Übungen. In den Übungen konnte ich meinem Wesen freie Entfaltung geben, ohne Scham vor den Anderen. Die beiden ließen uns dann den nötigen Raum, um uns im Inneren mit den Chakren zu befassen. Jeder Tag war neu. Die Dinge die ich erlebt habe, waren sehr tiefgründig Ich empfand ich die Tage mit der Gruppe als sehr kraftvoll und vitalisierend- ich fühlte mich danach sehr gestärkt. Danke ihr beiden, dass ihr ein so schönes Retreat für uns auf die Beine gestellt habt. Schalom
Paul
Designer
Es war sehr schön, in die wunderbare Landschaft im Schwarzwald einzutauchen und gemeinsam in der Gruppe diese intensiven Tage zu erleben. Das gegenseitige Vertrauen war schnell da und Jede*r konnte sich einbringen und seinen Prozess mitteilen. Es gab viel persönlichen Austausch und Rituale. Dabei haben wir uns gegenseitig gestärkt. Das Programm war abwechslungsreich und inspirierend. Das Morgen-Yoga und die dazugehörige Chakren-Arbeit waren sehr kraftvoll. Auch die von Elena angeleiteten Seelenreisen waren für mich eine heilsame Erfahrung und ermöglichten mir, ein Tor zu meinem Unterbewusstseinzu öffnen. Ich fühlte mich nach diesen Tagen sehr ausgeglichen, da wir und ganzheitlich mit den vier Elementen auseinandergesetzt haben. Schön war es, zu jedem Element passend ein Ritual oder eine Zeremonie zu gestalten. Auch das Essen war wunderbar, nährend für Körper und Seele. Ich schätzte die Herzlichkeit und die authentische Art, wie Elena und Daniel das Retreat geleitet haben. Es ist spürbar, dass sie ihre Vision leben und mit ihrer ganzen Leidenschaft dabei sind!
Sibel
Elena und Daniel organisieren ein tolles Retreat, das viele Möglichkeiten zur Selbsterfahrung bietet. Das Stück Land auf dem wir schliefen, aßen, tanzten, lachten, meditierten, schreiten, weinten, fragten, zuhörten und sangen war super schön - ich habe mich so richtig zuhause gefühlt in der Natur. Da Elena und Daniel (zum Glück!) noch keine steinalten Gurus sind, hat sich die gemeinsame Zeit wie ein sehr persönliches Miteinander & Voneinander Lernen auf Augenhöhe angefühlt, und nicht wie starre Lehrer-Schüler Beziehungen. Dieses Wochenende ist eine wertvolle Chance, sich selber, andere Menschen und unterschiedliche Wege der Heilung kennen zu lernen. Und da die Aktivitäten so unterschiedlich sind - von Tarot, Yoga, Meditation, Schamanismus und mehr - kann jede*r das für sich mitnehmen, was gerade wichtig und passend für den eigenen Weg ist.R
Svea
Designer
Das Elements Of Life Retreat ist inzwischen schon ein 3/4 Jahr her - wenn ich an diese Zeit zurückdenke, bin ich so sehr froh, diese erlebt zu haben. Es hat mich in vielen Formen gestärkt und gegenseitig haben wir uns genährt sowie inspiriert. Elena und Daniel waren super lieb und sind allen Teilnehmern auf Augenhöhe gegenüber begegnet. Bis heute habe ich Kontakt zu ihnen. Ich kann jedem, der mehr zu sich selbst kommen möchte,nur empfehlen, an einem ihrer wunderschön gestalteten Retreats teilzunehmen. Aho und unglaubliche Dankbarkeit
Steffi
Designer
Innerhalb dieser Tage habe ich mich selbst und viele tolle Menschen auf eine sehr intensive & berührende Weise kennenlernen dürfen. Ich hatte mich für dieses Retreat entschieden, um Zeit für mich in der Natur zu haben und mit Hilfe von Elena & Daniel wieder Ruhe in mich einkehren zu lassen. Was mir geschenkt wurde, hatte ich so nicht erwartet. Innerhalb kürzester Zeit konnte ich mich im Raum mit lauter "fremden" Menschen öffnen, wie ich es selten zuvor erlebt habe. Die tägliche Yoga Praxis, die Talking Circles, das Singen, die Zeit in der Gruppe und die Zeit alleine, Tarotkarten ziehen, Meditationen und all die weiteren heilenden Dinge, welche wir unter feinfühliger Leitung erfahren durften, haben mich sehr berührt und weiterführend angeregt, mich in meinem Alltag damit zu befassen. Durch diese intensive Zeit wurde ich ermutigt, mir die Verstrickungen, welche ich mit mir nahestehenden Personen habe, anzuschauen und sie zu lösen. Ich bin so dankbar. Wir lachten, weinten, schrien, schwiegen, tanzten, schrieben, sangen, fühlten, kämpften, verstanden, liebten, hofften, wuchsen, und das alles in einem gehüteten Rahmen geführt und begleitet durch Elena & Daniel. An dieser Stelle möchte ich mich nochmals bei euch, Elena & Daniel, und bei allen aus der Gruppe für diese Zeit bedanken.❤ Möge der große Geist mit uns sein
Sofia
Designer
Jeden Tag präsentierten Elena & Daniel ein interessantes Tagesthema und der Tag war dick gefüllt mit Aktivitäten und Entspannung. Ich war mir schnell bewusst, dass das Preisleistungsverhältniss absolut gerecht war. Die Qualität der Mahlzeiten und die Wertschätzung beim gemeinsamen Essen waren genau das Richtige. Ich war sehr überascht, wie schnell ein enormes Vertrauensgefühl in der Gruppe entstand. Ich war in der Lage, über sehr sensible und auch intime Themen zu sprechen und empfand Erleichterung. als so manches einst tief vergrabenes zu Sprache kam. Noch nie fiel es mir so leicht, auf Nikotin zu verzichten und abends so rasch einzuschlafen. An Daniel & Elena gefiel mir am meisten ihre Authentizität; sie waren stets mit der Gruppe auf einer Ebene und vermittelten ihre Themen mit hoher Kompetenz. Man merkte, dass sie in der Vorbereitung des Retreats sehr viel Leidenschaft hineingegeben haben, um die Tagesabläufe so intensiv und abwechslungsreich zu gestalten. In den fünf Tagen habe ich wundervollen Menschen kennengelernt, mein Körper und meine Seele rückten näher zusammen und durch das Feedback der Gruppe lernte ich mich wieder mehr zu schätzen. Es war nicht leicht,mich am Ende wieder von dem kleinen Tribe zu verabschieden. Eine Woche später hatte ich den ersten Kontrolltermin meiner Op.-Wunde und meine Ärztin konnte kaum glauben, wie schnell sich die operierte Stelle regeneriert hat. Ich bin überzeugt davon, dass dieses Stückchen Natur , die fabelhaften Menschen und das Lösen von tiefen Sorgen und Zweifeln in den Tagen des Elements Of Life Retreats meine eigenen Selbstheilungskräfte zum Überfließen brachten. In diesem Sinne kann ich Elenas & Daniels Arbeit aus vollem und warmem Herzen weiterempfehlen. Ich hoffe, dass die beiden weiterhin ihrer Passion folgen und noch viele andere ein Stück näher zu sich selbst und zur Natur bringen.
Stefanie
Designer

Some impressions of our Elements Of Life Retreat in Hampi, India, where we have been living in a magical cave completely secluded from civilization….

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

This is not a wellness retreat where we teach you how to find yourself by drinking a detox juice in your bikini. This is not an event where you relax, sleep and pay a lot and learn, grow and challenge yourself little.

This is our magical Elements Of Life Retreat ❤ After a highly mesmerizing and succesful first round in an unbelievable cave between the rocks of Hampi, South India, we are happy to start into the second round on our all-time- favourite island KOH PHANGAN IN THAILAND – for a tropical retreat with phosphorescent plankton in the sea and millions of stars above the coconut trees …

 

 

….  into the second round in Germany´s Bullerbü – WENDLAND <3 ( a beautiful rural area between Hamburg and Berlin)….

 

 

…and into the third round in fairylike BLACK FOREST <3

 

 

Elements Of Life Retreat aims to bring you back to yourself by bringing you back to Mother Nature.
By „yourself“ we simply mean you in your whole being – the holistic triade of body mind and spirit and the soul that rests in this miracle we call „human being“ – an eternal being that makes an experience of being a human on this physical plane.

Based on our experience we all need healing. We all carry upon our shoulders all the traumas and memories from our childhood as well as we inherit deeply rooted fears, topics, issues and wounds from our ancestral lineage and the collective traumas and „collectivesoul“ that have occured during hundreds of generations and rebirths.

Further we believe that real healing is done TOGETHER. We don´t believe in the classic scheme of Therapist – Patient but rather in an experience that connects us with each other in a very deep way – as we all are teachers and students and forever will be while at the same time we all share the same topics, fears, challenges and spirit. We are all just walking each other home ❤
By allowing each other to simply BE in all our facetts and parts of our souls, by observing this process and creating a space where we can flow together freely, without judgement or criticism, we witness how – simply by doing that – we open up, surrender, melt and transform .

Our approach to healing and therapy is a holistic one. Rather than just focusing on analytical therapy where all you do is talk and think even more than we – as these western rational people that we are – do anyway all day long, we believe in the power of silence, the medicine of Yoga and Meditation, the importance of breathwork and motion, the magic of Tarot, the fruits of playing games and the key of living in harmony and very close contact with Mother Nature.

In our Elements Of Life Retreat we combine the elements of nature with the elements inside and outside of ourselves and the chakras of our energy system. Every day we focus on another element and its corresponding chakra and learn about the background, meaning and theory behind it as well as we do loads of practical activity that connects all of this with ourselves and our daily life – so that in the end oft he day we can truly open up in a conscious talking circle around the fire ❤
We further explore lucid dreaming and astral travels by having a strong focus on Yoga Nidra – Psychic Sleep Meditation- where we access our subconsciousness and gain very deep imprints and results on this level.

In this beautiful experience you will discover, practice and dive into:

 Conscious Talk
Meditation
Yoga Nidra
Earth Consciousness
4 Elements

Hatha Yoga
Tantra
Tarot

Group Therapy
Shamanism
Ritual and Ceremony

 Togetherness
Silence
Music and Singing
Chakra Work
Shadow Work
And much much more!

Of course we provide three times delicous food a day, water all day long and anything else that we need.
We will experience that light and shadow are two sides oft he same coin and that in order to heal ourselves and this planet we have to accept them both! We will work with our shadows in loving acceptance. Let me tell you that the results of the first round in Hampi have been truly mindblowing ❤
Are you ready to face your fears? To dive deep into the mystery of nature and psyche? To surrender and love your shadows and thereby become a real warrior of light?
And are you ready to have a lot of fun?

If you feel the call, contact us for more detailed information 

Places are very limited as we only work with extremely small groups of a handful opf people to be able to go very deep…

Hare Om Tat Sat.

Elena and Daniel

For a first impression of the retreat visit our facebook page Aesthetic Matters on www.facebook.com/aestheticmatters
and our intagram profile on www.instagram.com/aestheticmatters and look up hashtag #elementsofliferetreat

e

More Information on our next Elements Of Life Retreats, the location and how to make your booking is COMING SOON!!

A few words about our last Retreat in Hampi, India

Some months ago in Hampi, India, we organized our first retreat! We believe in the ultimate medicine of Mother Earth and therefore, instead of holding a fancy expensive retreat in a center, we did in in a cave! We lived and learned and worked secluded from society in a magical cave an Hampi and the things that happened noone would ever really believe , including us.

I dont know how to describe the amount of love, gratitude and blessings I feel when looking back at our retreat. What happened here in our magical cave is hard to out into words. One thing is for sure: magic is real. We are so proud of us after this first healing retreat we organized and even more proud of our five amazing cave warriors who weren´t afraid to face their shadows, their fears and the unknown. Five beautiful souls who were diving deep into the unknown . 6 days of living completely cut off of the civilization , of the babylon matrix. How much we laughed! How much we cried. How deeply we shared, how much everyone opened up and surrendered to the mystery, to the multifaceted layers of the psyche and the soul.

We shared silence, listened to the wind of Hampi and felt the spirit. We talked in conscious talking circles, practicing the art of listening with the whole body, feeling that all of us share the same issues and that this kind of group therapy is pure healing . Together we are so much stronger and things happen faster as when we keep everything for ourselves. Every day we connected to a different element and worked with the corresponding chakra on all levels. The results were astonishing and uplifting in so many ways.

We did a lot of Yoga, psychedelic Yoga Nidra and Yoga Philosophy. We danced, shaked, swam and screamed our souls out. We lived in full alignment with mother nature, sharing her shelter with the birds and the monkeys and the bats. Pachamama is the biggest medicine, there is no way someone will not be healed when trusting in this and surrendering to her! Thank you for all those moments under the stars, between the rocks and in the sun. Thank you for letting me guide you through this process and witnessing your inner and outer journeys. Thank you for giving me a platform to share my knowledge and my wisdom that I have gathered for so many years.
It seems like everything that has happened during the last years, all the difficult challenges, all the hard family traumas I have been through, all the workshops I did, all the books I read, all the travels and countries and festivals we have been to, all the tribal rainbow style of living we believe in and all the teachers I had who came in so many forms of all kinds of PeopleMirrors- all of them were leading and guiding me to that point where I am right now, to this retreat. It´s so incredibly magical to see it all coming together in this synchronicity.
I am where I need to be, I am doing what I feel I was born to do and I found a job I love, a mission, a purpose! <3 I have lost so many fears and worries and doubts concerning our future, we will continue with these retreats everywhere in the world and I know it helps people and brings a change into their lifes . And this is the most fulfilling feeling there is. All the hard efforts and also disappointments in the last years were worth it….

Everything seems to come together and flow . It showed me so much again that it’s important to trust in the timing of your life and the timing of the universe. Everything happens in the way and in the rhythm it has to happen and at the same time we can create it all!