Amelia

Es war unglaublich, wieviel Vertrauen und Intimität durch dieses Wochenende zwischen uns allen völlig fremden Menschen entstanden ist. Es ist wirklich ein unbeschreibliches Gefühl und jeder, wirklich jeder, sollte einmal diese Gelegenheit bekommen unter der Anleitung von Elena etwas so Schönes erleben zu dürfen.

Manchmal glaube ich gar nicht, dass es nur ein Wochenende war, es fühlt sich nach viel mehr an! Seitdem ist viel passiert! In mir drin und in meinem Leben. Ich fühle mich wie ausgewechselt und die Amelia, die ich eigentlich bin, kam plötzlich wieder zum Vorschein. Mein Partner sagte mir, als ich wieder heimkam, ich leuchte und genau so habe ich mich gefühlt. Gestärkt, leuchtend und echt.

Dieser ganze Prozess wäre durch die Begleitung von Elena nicht möglich gewesen deshalb verfasse ich diesen Text mit einer großen Dankbarkeit für unsere Begegnung und die Inspiration, die sie in mein Leben gebracht hat.

Sie hat uns alle mit ihrer Stimme und Ihren Klängen verzaubert. Für mich war es inspirierend, Elena zu beobachten und diesen freien Lebensentwurf sehen zu dürfen. Mich wieder näher meinem eigenen Lebensweg zu fühlen. Und sie hat für uns einen Raum geschaffen, in dem wir alle sein konnten und jeder auf seine ganz eigene Art und Weise in die Prozesse eintauchte.

Es war eine für mich total schöne Erfahrung, im Schweigen Menschen kennenzulernen und mich ihnen verbunden zu fühlen. Es war erleichternd „nichts“ sein zu müssen, sondern einfach nur zu sein, ohne Erwartungsdruck zu spüren, und sich den Raum nehmen zu dürfen, den man gebraucht hat.

Durch den Raum, den Elena für uns schaffte, konnten wir uns gegenseitig wirklich öffnen.

Und so verbrachten wir ein wundervolles Wochenende, zwar mit einer Struktur, die uns Elena mit Ihrer liebevollen Art vorgab und trotzdem waren wir irgendwie völlig frei.

Leave a Reply

Your email address will not be published.